Tagesordnung Gemeinderatssitzung am 24. September 2018

Nach der Sommerpause findet die nächste öffentliche Sitzung des Talheimer Gemeinderats am

Montag, 24. September 2018, 18:45 Uhr, Sitzungssaal im Rathaus

statt. Die Tagesordnung umfasst die folgenden Punkte:

  1. Pflege- und Seniorenheim
    • Abwägung der während der Bürgerbeteiligung und der Beteiligung der Behörden und der sonstigen Träger öffentlicher Belange eingegangenen Anregungen und Stellungnahmen untereinander und gegeneinander entsprechend der Abwägungsempfehlung
    • Satzungsbeschluss
  2. Musikpavillon Talheim
    • Auftragsvergabe Fensterbauarbeiten und Sonnenschutz
  3. Städtebauliche Entwicklungsplanungen für die Bereiche Bahnhofstraße 45 sowie Bergstraße 1 / Hauptstraße 2
    • Vorstellung städtebaulicher Entwurfsplanungen
  4. Landessanierungsprogramm Talheim Ortsmitte III
    • Neues Schloss
    • Instandsetzung und Sanierung der baulichen Anlagen
    • Genehmigung von Nachträgen
  5. Flachdachsanierung Schlossberghalle
    • Genehmigung von Nachträgen
  6. Verschiedenes – Bekanntgaben

Sie finden die Sitzungsvorlagen, wie sie auch die Gemeinderätinnen und Gemeinderäte erhalten, auf der Homepage der Gemeinde Talheim. Nutzen Sie dieses Angebot der Gemeindeverwaltung, um sich einen genaueren Überblick über die einzelnen Punkte zu verschaffen. Bitte beachten Sie den Tagesordnungspunkt 3 der Sitzung. Wie Sie der Sitzungsvorlage entnehmen können, stellt hier das beauftragte Büro Baldauf Architekten und Stadtplaner, Stuttgart, ihr städtebauliches Konzept für diese Flächen vor. Es wird in dieser Sitzung noch kein Beschluss gefasst. Falls Sie also an der zukünftigen innerörtlichen Entwicklung interessiert sind, sollten Sie sich die Vorschläge anhören. Die Gemeinde Talheim ist Eigentümerin der o.g. Grundstücke.

Bei viele Gemeinderatssitzungen kann man die Besucherinnen und Besucher an einer Hand abzählen. Ich habe durchaus dafür Verständnis, da viele Tagesordnungspunkte formalen Charakter haben und nicht sonderlich interessant sind. Der TOP 3 der Tagesordnung sticht hier aber aus mehreren Gründen heraus. Es wird kein Beschluss gefasst, sondern es wird ein Entwurf, eine Planung vorgestellt. Damit wird eine Diskussion eröffnet, wie man diese Flächen zukünftig nutzen könnte. Sie haben damit die Möglichkeit, auch Ihre möglichen Ideen und Vorschläge im Gespräch mit einem Mitglied des Gremiums Ihres Vertrauens in die Diskussion einzubringen.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass eine Verbreiterung der Bergstraße von einer überwiegenden Mehrheit des Gemeinderates derzeit NICHT befürwortet wird. Man befürchtet, dass dann evtl. die derzeitige Sperrung der Ortdurchsfahrt für Fahrzeuge über 12 m Länge zurück genommen wird. Es besteht aber kein Interesse daran, die Ortsdurchfahrt mit zusätzlichem Verkehr, insbesondere mit Schwerlastverkehr, zu belasten. Hier bitte ich Sie im Interesse der Anwohner der Berg- und Hauptstraße um Verständnis. Auch dort wohnen Talheimerinnen und Talheimer, z.T. seit Jahrzehnten. Wenn Sie also wegen Gegenverkehr ein paar Sekunden warten müssen, denken Sie einfach daran, dass Sie dies für Ihre Mitbürgerinnen und Mitbürger tun, die entlang der Haupt- und Bergstaße wohnen. Vielleicht überwiegt dann der Gedanke daran Ihren Ärger.

Lutz Krauss

Tagesordnung Gemeinderatssitzung am 24. September 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.