Linux und Thunderbird

Linux und Thunderbird: Diese beiden Themen werden im Mittelpunkt unseres nächsten PC – und Smartphone – Stammtisches stehen. Wir werden aber nicht Thunderbird auf Linux behandeln, da gibt es nur minimale Unterschiede, die natürlich auf Wunsch auch gerne erläutert werden.

Es hat sich vielmehr bei unserem letzten Stammtisch gezeigt, dass es noch viel interessantes rund um Themen

  • Signatur
  • Kalender
  • Erstellen von HTML – E-Mails
  • Adressbuch  und Adresslisten

gibt. Deshalb wollen wir dies in den Mittelpunkt stellen,  damit hier keine Frage offen bleibt. Der Vortrag zum Thema Thunderbird steht übrigens zum Download für Sie bereit.

Parallel dazu wollen wir auf einem Laptop Linux installieren. Da die Installation von längeren Phasen, in denen Dateien kopiert oder neuere Versionen geladen werden, unterbrochen ist, können wir in dieser Zeit auf die Fragen von Thunderbird eingehen.

Wichtig bei einer Installation von Linux, aber auch bei Windows, ist die Aufteilung der Festplatte (Partitionen). Dieses Thema müssen wir vorher besprechen. Nur so ist sicher gestellt, dass man später mit dem System gut arbeiten kann. Häufig wird man als Nutzer damit nicht konfrontiert, da beim Kauf eines Rechners das Betriebssystem schon installiert ist.

Sollte Sie also eines der Themen ansprechen, schauen Sie am 8. Juni 2017, 20:00 Uhr im Gasthaus Mühlau, Saal, bei uns vorbei. Natürlich werden wir wie immer versuchen, auch Ihre Fragen rund um die Themen PC und Smartphone zu beantworten.

Linux und Thunderbird

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.