Unterschriftenaktion Talheimer Bürger

Wie Ihnen sicherlich schon bekannt ist, wurde von einigen Bürgerinnen und Bürgern eine Unterschriftenaktion gestartet. Ziel dieser Aktion ist es, den vom Gemeinderat beschlossenen Standort für ein Pflegeheim mit betreutem Wohnen, nochmals zu überdenken bzw. nach Alternativen in der Ortsmitte zu suchen.

Die Initiatioren der Aktion kritisieren hierbei auch, wie die Entscheidung für diesen Standort zu Stande kam. Es ist von Schnellverfahren und intransparenten Entscheidungsprozessen die Rede. Den vollständigen Text haben wir hier für Sie bereitgestellt. Sie können bei der Fa. Föhre, Sontheimer Straße bzw. bei Blumen-Springer, Bahnhofstraße, mit Ihrer Unterschrift diese Aktion unterstützen.

Die BIT hat bereits Ende Januar in einem Schreiben an die Verwaltung sowie die Damen und Herren des Gemeinderats eine Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger angeregt, leider erfolglos. Wir begrüßen es sehr, dass die Bürgerinnen und Bürger sich bei einer solchen wichtigen Entscheidung engagieren. Jedoch möchten wir auch nicht versäumen, zu einer sachlichen Diskussion aufzurufen. Deshalb bitten wir alle, die sich mit der Thematik auseinandersetzen, von Biertischparolen und Pauschalurteile Abstand zu nehmen. Diese sind mit Sicherheit nicht zielführend. Abschließend möchten wir Ihnen noch die Gemeindeordnung BW §1(3) ans Herz legen: Die verantwortliche Teilnahme an der bürgerschaftlichen Verwaltung der Gemeinde ist Recht und Pflicht des Bürgers.

Unterschriftenaktion Talheimer Bürger

4 Kommentare zu “Unterschriftenaktion Talheimer Bürger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.