Vom Ortsende zur Bundesstraße

Wie dem Haushalt der Gemeinde Talheim für das 2016 zu entnehmen ist, werden 45.000 € für den Ausbau des Schozach – Bottwartal – Weges von der Schulsportanlage am Ende der Bachstraße bis zur Bundesstraße 27 zur Verfügung stehen. Dieser Weg dürfte mit zu denjenigen in Talheim zählen, die am höchsten frequentiert ist. Nicht nur Fahrradfahrer nutzen diesen Weg, auch Fußgänger sind häufig anzutreffen.

Der jetzige Belag aus Feinsplitt hat den Nachteil, dass er für Inline – Scater oder Fahrräder mit schmalen Reifen nicht geeignet ist. Auch Fahrzeuge für kleine Kinder, wie z.B. Bobby Cars, haben ihre liebe Mühe mit dem Splitt. Ich hoffe, dass der Ausbau möglichst früh im Jahr 2016 erfolgt.

Natürlich wäre es schön, wenn nach einem Ausbau noch mehr Talheimerinnen und Talheimer dann diesen Weg nutzen. Ich hoffe, dass mehr Radfahrer, Fussgänger, Inline – Scater, usw. nicht zu einem mehr an Problemen zwischen den unterschiedlichen Gruppen führen. Dies kann aber nur dann gelingen, wenn man ein wenig, nur ein klein wenig, aufeinander Rücksicht nimmt. Ich bin davon überzeugt, dass dann alle ohne böse Worte diesen Weg genießen können. Sollte Ihnen dann doch mal ein Zeitgenosse begegnen, dem das Wort Rücksicht nicht geläufig ist: Lassen Sie sich nicht den Tag verderben und denken Sie sich Ihren Teil.

 

Vom Ortsende zur Bundesstraße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.